Stellungnahmen

Stellungnahmen zu den unterschiedlichsten Themen erhalten Sie in dieser Rubrik.

Auf dieser Seite finden Sie aktuellsten Stellungnahmen und Positionspapiere des VIK zusammengestellt. Sie basieren auf den Ergebnissen unserer Gremienarbeit und der darin versammelten Fach- und Sachkompetenz, der Erfahrung der dort vertretenen Mitgliedsunternehmen sowie der Arbeit unserer Verbandsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter. Frühe/ältere Stellungnahmen und Positionspapiere finden Sie übersichtlich zeitlich gegliedert im Archiv.

04. August 2020

VIK-Stellungnahme zum BMU-Verordnungsentwurf zur 13. und 17. BImSchV

Der VIK begrüßt, dass der BMU-Verordnungsentwurf zur 13. und 17. BImSchV erschienen ist und die damit verbundene Möglichkeit einer Stellungnahme. […]

zur Stellungnahme
08. Juni 2020

VIK-Position zur Realisierung einer EU-Strategie zur Sektorenkopplung

Der VIK begrüßt die Initiative der Europäischen Kommission, die Sektorenkopplung innerhalb des europäischen Wirtschaftsraums ausbauen zu wollen. Aus Sicht des […]

zur Stellungnahme
20. Mai 2020

VIK-Position zur Bedeutung von Wasserstoff in einem integrierten Energiesystem und der Rolle der Europäischen Kommission zur Marktintegration

Der VIK begrüßt die Initiative der Europäischen Kommission, Wasserstoff als weiteren leitungsgebundenen Energieträger und Rohstoff im Rahmen der angestrebten Dekarbonisierung […]

zur Stellungnahme
18. Mai 2020

VIK-VCI-Stellungnahme zum Festlegungsentwurf der Bundesnetzagentur zu Regent 2021

Die Verbände unterstützen das im Festlegungsentwurf der BNetzA vorgesehene Modell einer einheitlichen Entry- und Exit-Briefmarke, die an allen relevanten Punkten […]

zur Stellungnahme
21. April 2020

Gemeinsamer Verbändevorschlag zur Anpassung des Rechtsrahmens für Wasserstoffnetze

Auf dem Weg zu einem wettbewerblichen  Wasserstoffmarkt Die Vereinigung der Fernleitungsnetzbetreiber Gas e.V. (FNB Gas) Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. […]

zur Stellungnahme
16. April 2020

VIK-Stellungnahme zum 2030 Target Plan der EU

Der VIK begrüßt die Möglichkeit der Stellungnahme und ist der Ansicht, dass einer Anhebung des EU-Klimaschutzziels für 2030 ein umfassendes […]

zur Stellungnahme
01. April 2020

VIK-Position zur Folgenabschätzung der Europäischen Kommission für einen Carbon Border Adjustment Mechanism

Der VIK begrüßt die Initiative der Europäischen Kommission, zu prüfen, wie der Schutz der europäischen Industrie vor Carbon Leakage verbessert […]

zur Stellungnahme
17. März 2020

VIK-Stellungnahme zur Ressortabstimmung des Bundeswirtschaftsministeriums zur nationalen Wasserstoffstrategie

Der VIK begrüßt, dass sich die Bundesregierung in der Nationalen Wasserstoff Strategie für Wasserstoff als weiteren leitungsgebundenen Energieträger und Rohstoff […]

zur Stellungnahme
10. März 2020

VIK-Position zum Entwurf der EU-Leitlinien für staatliche Beihilfen im Rahmen des Europäischen Emissionshandelssystems für die Jahre 2021–2030

Der VIK begrüßt den Vorschlag der EU-Kommission vom 14. Januar 2020 zur Fortführung der EU-Leitlinien für staatliche Beihilfen im Rahmen […]

zur Stellungnahme
09. März 2020

VIK-Stellungnahme zum Entwurf eines Ersten Gesetzes zur Änderung des Brennstoffemissionshandelsgesetzes

Als branchenübergreifender Verband der Industrieunternehmen, deren Wertschöpfung mit hohem Energieeinsatz verbunden ist, vertritt der VIK die Auffassung, dass der Übergang […]

zur Stellungnahme
27. Februar 2020

Gaskoalition: Klimaschutz und Wettbwerbsfähigkeit gemeinsam sichern: der Beitrag der Gaswirtschaft und der Industrie

Der VIK setzt gemeinsam mit dem VCI und zahlreichen Einzelunternehmen ein Zeichen für die Notwendigkeit einer sicheren Gasversorgung in Deutschland. […]

zur Stellungnahme