Vorteile einer Mitgliedschaft

Ist das Thema „Energie“ für Sie ein erfolgsrelevanter Faktor?

Dann werden Sie Mitglied im VIK und profitieren von aktuellen, für Ihren Arbeitsalltag relevanten Informationen, dem fachlichen Austausch mit unseren kompetenten Mitarbeitern und Fachkollegen aus anderen Unternehmen und der Möglichkeit durch Mitarbeit in den Gremien aktiv politische Entscheidungen zu begleiten. Die Vorteile einer Mitgliedschaft im Detail haben wir hier für Sie aufgelistet:

 1. Fachliche Kompetenz

  • Kompetente und schnelle Unterstützung bei energie- und umweltrelevanten Fragen
  • Direkte Ansprechpartner für Ihre Fragen rund um das Thema Energie
  • Aktuelle und umfangreiche Information durch Mitgliederrundschreiben, VIK-Mitteilungen, Sprechtage usw.
  • Foren des fachlichen Erfahrungsaustausches im VIK-Netzwerk, z. B. in unseren Ausschüssen, Arbeitskreisen und Projektgruppen
  • Informationsmöglichkeiten zu Preisentwicklungen
  • Aktuelle Informationen zum Thema Energieeffizienz

2. Lobbying/Interessenvertretung

  • Interessensvertretung der Mitglieder gegenüber Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Rechtsprechung in Deutschland und der Europäischen Union
  • Öffentlichkeitswirksame Vertretung der Mitglieder
  • Interessen in den Medien, auf Veranstaltungen und Messen
  • Zeitnahe Informationen zu Veränderungen in den Energiemärkten
  • Möglichkeiten der Einwirkung auf politische und gesetzgeberische Prozesse über den Verband (Verbändeanhörungen usw.)
  • Einbindung in die europäischen Entscheidungsprozesse über unsere Dachorganisation IFIEC Europe

3. Beratung von Industrie und Gewerbe (über unsere Tochtergesellschaft Energieberatung GmbH)

Unterstützung von Industrie- und Gewerbeunternehmen in folgenden Themen:

  • KWK-Sachverständigengutachten nach AGFW-Richtlinie FW 308
  • Hocheffizienz-Nachweise
  • Energietechnische Optimierungen durch Analyse des Ist-Zustandes und Ermittlung des Verbesserungspotentials
  • Erstellung und Bewertung von Energiekonzepten
  • Potentialermittlungen zu KWK
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen zur Wärme- und Stromerzeugung
  • Beratungen und Begleitung der Kunden bei Energieausschreibungen
  • Beratungen im Bereich Energie-Effizienz und Energiemanagement. Heranführung der Unternehmen an die Auditierung zur Akkreditierung nach ISO 50001 oder DIN EN 16247-1
  • Beratungen zum Emissionshandel
  • Antrag und Begleitung zum Zuteilungsgesetz für den Emissionshandel
  • Aufbau und Moderation von Energie-Effizienz-Netzwerken im Rahmen der Vereinbarung der Verbände/Organisationen mit der Bundesregierung
  • Seminar- und Schulungsveranstaltungen zu diversen jeweils aktuellen Themen in und außer Haus (z.B. KWK, Gas- und Strommarkt, Energiemanagement, Energieeffizienz, etc.)
  • Veröffentlichung von Verlagspublikationen:VIK-Mitteilungen (4 Ausgaben/Jahr) VIK-Statistik der Energiewirtschaft (1 Ausgabe/Jahr) VIK-Empfehlungen und -Arbeitsblätter

Zögern Sie nicht, mit uns ins Gespräch zu kommen. Wir freuen uns auf Ihre Fragen!